Europareise Tag 27 – bald bin ich Elektriker

Europareise Tag 27

Tag 27:

Heute Morgen sind wir aufgestanden und haben erstmal lecker gefrühstückt. Im Anschluss haben wir mal wieder an der Elektrik rumgeschraubt und ein wenig weiter gebastelt.Gegen 13:30 haben wir uns mit @stellina_bc getroffen und sie hat uns ein wenig #badkreuznach und #badmünster gezeigt, wo auch das Foto vom #rotfels entstanden ist.
Im Anschluss haben wir noch ein Shake getrunken und sind dann heimgefahren.

Jetzt haben wir Abendbrot gegessen und haben uns nochmal mit Stelina zum Weintrinken getroffen.

Dies könnte dich auch interessieren

Entdecken Sie das Prachtvolle Marselisborg Schloss

Besuchen Sie das Marselisborg Schloss in Aarhus, Dänemarks königliche Residenz voller Geschichte und königlichem Charme. Ideal für Kulturinteressierte.

Europareise Tag 14 – Alles steht Kopf

Es war heute wieder so heiß 🔥 hier puhhh und die nächsten Tage soll es noch wärmer werden. Naja entweder wir überleben es oder kommen als schmore Hähnchen wieder XD heute Mittag haben wir erstmal eine Fahrrad / Rollertour gemacht die ca. 10 km ging in Verbindung mit Geocaching. Als wir wieder ankamen waren wir so fertig und verbrannt, dass wir erstmal bis 18:30 Uhr im Bus geschlafen haben. Im Anschluss sind wir dann nochmal schwimmen gewesen und haben hinterm Transporter geduscht. Gegen 19:30 haben wir ins auf die Suche eines neuen Stellplatzes gemacht und unterwegs, dieses unfassbar geile Haus gefunden. Jetzt endlich 22:30 sind wir fündig geworden und werden jetzt erstmal schlafen gehen.
Gute 🌃 🌉 🌃

Europareise Tag 8 – kurz vor der Niederlande

Tag 8: Heute ging es denn endlich richtig, richtig los. Wir sind gegen 11 aufgewacht und haben dann noch sehr lecker in Heide bei Jacky gefrühstückt. Im Anschluss haben wir uns dann auf den Weg in die Niederlande gemacht. Angekommen sind wir noch nicht, aber wir haben nur noch 200 km vor uns. Aber dafür haben wir einen super schönen Stellplatz gefunden auf einer Weide. Siehe das erste Foto ( #nofilter )
diese haben wir komplett für uns alleine, aber bevor wir hier ankamen sind wir noch mit der Fähre von Glückshafen nach Wischhafen gefahren, weil wir keine Lust hatten, durch den Hamburger Verkehr zu fahren.

Im Anschluss sind wir dann noch zum Anstoßen, auf den Beginn unserer Reise beim Chinesen essen gewesen.

Top 10 Sehenswürdichkeiten in Montenegro Entdecken

Entdecken Sie mit uns die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Montenegro – von Atemberaubenden Küsten bis hin zu historischen Schätzen.

Europareise Tag 11 – entspannter Tag

Europareise Tag 11:
Heute war ein eher ruhiger
Tag, wir haben bis 14 Uhr geschlafen und dann den Ort gewechselt (500 m gefahren). Jetzt stehen wir am Strand, der echt schön ist. Aber davon gibt es noch keine neuen Bilder, deswegen habe ich hier nochmal eine Drohnenaufnahme vom ersten Ort in der Niederlande, wo wir übernachtet haben.

Split in Kroatien: Reiseführer & Tipps

Entdecken Sie mit unserem Reiseführer die besten Tipps und Highlights für Ihren Urlaub in Split in Kroatien: Sightseeing & Urlaubs-Reiseführer.

Europareise Tag 22 – die Zeit verfliegt

Europareise Tag 22 – die Zeit verfliegt Tag 22: Wie die Zeit vergeht. Gefühlt habe ich gestern erst mit Tag 1 begonnen.Dieses Foto ist gestern...

Backpacking Tag 1 und 2 in Manila

Erster Tag: Begleite Merle und Nico von The.Travel.Couple auf ihrem aufregenden Abenteuer von Hamburg nach Manila. Erfahre, wie sie sich auf den Flug vorbereiten, ihre ersten Eindrücke vom Ola Hostel Manila erleben und sich auf die Erkundung der philippinischen Hauptstadt vorbereiten.

Zweiter Tag: Tauche ein in die faszinierende Welt der Philippinen mit Merle und Nico von The.Travel.Couple. Erfahre, wie sie nach einem langen Flug in Manila ankommen, ihr gemütliches Zimmer im Ola Hostel Manila beziehen und sich auf die Erkundung der Stadt vorbereiten. Erhalte Einblicke in ihre Reisekosten und erfahre mehr über die Transportmöglichkeiten in Manila.

Turku Dom Reiseziel – Entdecken Sie die Schönheit

Turku Dom Reiseziel – Entdecken Sie die Schönheit Table of Contents Toggle Turku Dom Reiseziel – Entdecken Sie die SchönheitWichtige...

Europareise Tag 29 – Endlich Frankreich

Es ist endlich so weit, wir sind nach vielen Problemen doch noch in Frankreich angekommen. Heute Morgen wie wir losfahren wollten, sprang unser Auto nicht an :/ Zum Glück war es nur die Batterie, aber auf ein Problem Voigt das nächste, unsere Versorger Batterie lädt nicht mehr richtig. Strom kommt von der Hauptbatterie und von den Solarpaneelen an, aber sie lädt einfach nicht. Jetzt habe ich mehrere Stunden damit verbracht und das Problem immer noch nicht gefunden und trotzdem hoffe ich, dass es durch wundersame weise behoben worden ist. Wir werden es morgen sehen. Endlich in Frankreich angekommen, freute ich mich auf einen kostenlosen Stellplatz mit Wasser, Anschluss und Dusche. Aber ein Problem folgt natürlich dem anderen. Man muss an einem Automaten einen Code ziehen. Leider akzeptiert dieser nur Visa Kart oder Mastercard. Unser Geld ist natürlich auf einem anderen Konto :/ Also keine warme Dusche und kein Frischwasser. Ich könnte heulen 😭. Wird wohl wieder eine Nacht, wo man klebrig ins Bett muss. :/ Vielleicht opfern wir noch unsere letzten Tropfen Trinkwasser.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert